Anleitung zur Bodenprobe für Bodenanalyse

Bodenanalyse – die inneren Werte zählen!

Ist Ihr Rasen gut versorgt? Hat ihr Gemüsebeet genügend Nährstoffe? Ist der Boden-ph-Wert vielleicht aus dem Gleichgewicht geraten? Wir bringen Licht ins Dunkle und werfen durch die CUXIN DCM Bodenanalyse einen Blick auf die inneren Werte Ihres Bodens, um so die notwendige Grundlage für einen blühenden und gesunden Garten zu setzen.

So nehmen Sie eine Bodenprobe:

  • • Probentütchen im Hofladen abholen (alternativ einen eigenen Plastikbeutel verwenden)
    • In Beeten und Gemüsegärten an ca. 10 Stellen aus einer Tiefe zwischen 0 – 25 cm
    • Bei Rasenflächen an ca. 10 Stellen aus einer Tiefe zwischen 0 – 6 cm
    • In Blumentöpfen und Balkonkasten an einigen Stellen aus den oberen Zentimetern Boden

-> für eine CUXIN DCM Bodenanalyse werden 0,5 l Boden benötigt (ca. 2 große Handvoll Erde)

• Die gesammelte Erde muss gleichmäßig gemischt werden

  • Bei uns im Hofladen erhalten Sie innerhalb weniger Minuten auf übersichtlichen Formularen eine komplette Analyse und für die jeweilige Kultur gezielte Dünge- und Pflegetipps.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!
Ihr Martin Stalleder

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen.